Zum Shop Zum Fotoalbum von TD Zum Wiki fürs Unterirdische

 

Es ist immer wieder ein ganz besonderes Erlebnis, wenn man Bücher von Mitstreitern und Freunden in den Händen hält. Gerade wer selbst forscht und versucht, das in Buchform zusammenzufassen weiß, welche Mühen und auch persönliche Entbehrungen damit verbunden sind.

Markus Schmitzberger legt im oben abgebildeten Buch seine Gedanken zur Anlage Quarz und zur Aplpenfestung vor. Es wird aufgezeigt, dass die Geschichte von Quarz und der Umgebung von Melk und Roggendorf noch längst nicht aufgearbeitet ist. Was trieb die Amerikaner, weg von der Hauptstoßrichtung Berlin über das Jonastal, Pilsen, Budweis nach Roggendorf? Wurde hier schweres Wasser produziert oder an der deutschen Atombombe gearbeitet? Markus gibt verblüffende Antworten auf diese Fragen.

Das Buch ist erschienen im AMUN- Verlag, ISBN 3-935095-22-8 und kostet 18,90 €.

 

 

Index mit Frames